Anleitung Wachsjacke wachsen

Wachsjacke pflegen & nachwachsen

Wie pflegt man eine Wachsjacke?

Waxed Cotton (gewachste Baumwolle) ist ein traditionsreicher, robuster Stoff. Er ist zeitlos und keiner Mode unterworfen – Ihr Mantel wird also nie unmodern werden. Doch damit der Stoff lange schön bleibt, bedarf es hin und wieder ein wenig Pflege. Denn im Alltag ist gewachste Baumwolle jede Menge Witterungsbedingungen ausgesetzt, wodurch sich die schützende Wachsschicht abnutzen kann.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Wachsmantel von WAXWERKE haben, verraten wir Ihnen hier, wie Sie den Stoff schonend reinigen und nachwachsen.

Wachsstoffe nie waschen, nur wachsen!

Wachsjacke nachwachsen

Das Wichtigste ist, dass Sie Waxed Cotton niemals waschen oder mit Seife behandeln dürfen, weil der Stoff sonst seine imprägnierte Oberfläche verliert und dann nicht mehr nachgewachst werden kann. Verwenden Sie bei schwierigen Flecken eine weiche Reinigungsbürste oder einen Schwann und kaltes Wasser. Danach lassen Sie die Jacke trocknen. Wenn sie komplett durchgetrocknet ist, können Sie die Jacke nachwachsen.

Das Material ist nicht für Waschmaschinen geeignet, man kann es nicht chemisch reinigen und darf keine Seife oder Waschmittel verwenden. Dieses greift die schützende Wachsschicht an und löst sie auf, was dazu führt, dass die Wachsjacke nicht mehr nachgewachst werden kann und somit ruiniert ist.

So wachst man richtig nach

Um Ihre Wachsjacke richtig nachzuwachsen, brauchen Sie das Original-Wachs von Barbour. Dieses Wachs eignet sich am besten zur Pflege der WAXWERKE Jacken und Mäntel. Im Wasserbad wird die Dose so lange erhitzt, bis das gesamte Wachs flüssig geworden ist. Lassen Sie die Dose auch während Sie den Mantel wachsen im Wasserbad, damit sich das Wachs nicht zu früh wieder verfestigt.

Legen Sie die Arbeitsfläche großzügig mit Papier aus. Wachstropfen auf Tischdenken oder Möbeln lassen sich nur schwer entfernen. Schauen Sie sich die Anwendungshinweise auf dem Wachs, das sie benutzen, genau an. Der Pflegevorgang kann sich von Produkt zu Produkt unterscheiden.

Tragen Sie nun die Masse mit einem trockenen Schwamm oder einem fusselfreien Tuch sorgfältig auf die Außenseite der Jacke auf. Achten Sie besonders darauf, dass Nähte und ausgetrocknete Stellen ausreichend behandelt werden. Überflüssiges Wachs wischen Sie ab. Das Innenfutter besteht aus Baumwolle und sollte nicht mit dem Wachs in Berührung kommen, um Flecken zu vermeiden.

Um ein weiches Finish zu erhalten, föhnen Sie im Anschluss mit einem Haartrockner über die gewachste Oberfläche. So verteilt sich das Wachs nochmals weich und gleichmäßig. Hängen Sie die Jacke dann an einem warmen Ort auf und lassen Sie diese trocknen. Achten Sie darauf, dass die gewachste Oberfläche nicht mit anderen Kleidungsstücken in Berührung kommt.

Hochwertige Waxed Cotton direkt aus Großbritannien

Die gewachste Baumwolle für unsere handgeschneiderten Mäntel für Damen und Hunde beziehen wir von einem Unternehmen in der Nähe von Manchester – übrigens dasselbe, bei dem auch das weltbekannte Traditionsunternehmen bestellt.

Das Material weist höchste Qualität auf und bietet optimalen Schutz vor Wind und Wetter, so dass unsere Funktionsjakcen Sie und Ihren Hund bei allen Witterungsbedingungen schützen. Zudem ist es sehr langlebig, stark wasserabweisend und bleibt dabei trotzdem atmungsaktiv. Wir achten sehr auf die Herkunft und Qualität unserer Stoffe, auch bei dem weichen Baumwollfleece des Innenfutters. Hierbei handelt es sich um Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau und GOTS-zeritifiziert.

Kooperationspartner:

Golden Merlo

Wir danken GOLDENMERLO für den freundlichen Artikel!

Bekannt aus:

Probleme mit dem Maß nehmen?

Falls Sie mit den Messanleitungen für sich oder Ihren Hund nicht zurechtkommen, Rufen Sie einfach an, wir beraten Sie gern:

M 0157 – 53 44 73 82
F 034609 – 23 67 4

Bestellen Sie rechtzeitig!

Der Herbst ist die arbeitsintensivste Jahreszeit für WAXWERKE – hier kann es schnell zu Lieferengpässen kommen, da wir nur eine kleine Manufaktur sind.

Bestellen Sie den Mantel für sich oder für Ihren Hund daher bitte frühzeitig über