Anprobe eines Hundemantels

Making of – So entsteht ein Hundemantel

Wie ein maßgeschneiderter Hundewintermantel entsteht…

In unserer Manufaktur in Halle an der Saale fertigen wir Hundewintermäntel für Ihren vierbeinigen Freund.

Hundewintermantel aus Waxed Cotton oder Softshell – schauen Sie uns über die Schulter und verfolgen Sie, wie ein WAXWERKE-Hundemantel entsteht.

Bei diesem kleinen Making Of zeige ich Ihnen, wie ein original Hundemantel von WAXWERKE entsteht. Ich zeige Ihnen die einzelnen Arbeitsschritte, vom Vermessen des Hundes, über die Erstellung der Schnittmuster bis hin zum Schneidern und der anschließenden Anprobe.

In diesem Beispiel habe ich Softshell verarbeitet, je nach Schnitt kommt also das Modell Stuici oder Clooney heraus. Beide Modelle können Sie mit weichem Baumwoll-Fleece- oder leichtem Netzfutter bestellen. So können Sie zwischen einem Hundemantel für die Übergangszeit oder für richtig kalte Temperaturen wählen. Die Verarbeitung der Hundemäntel aus gewachster Baumwolle sieht ähnlich aus.

Hier sehen Sie eine Auswahl von Baumwoll-Fleece-Futterstoffen, die sich farblich mit dem Softshell-Material an der Außenseite perfekt kombinieren lassen:

Zuerst wird der Hund sorgfältig vermessen. Ich nutze hierfür ein Schneider-Maßband und beginne mit dem Halsumfang. Das kennen die meisten Hunde bereits vom Halsband, so dass sie sich erst einmal an mich und das Maßband gewöhnen können. (eine ausführliche Messanleitung finden Sie hier):

Manche Maße können Sie im Sitzen nehmen, bei anderen ist es wichtig, dass der Hund aufrecht steht. Wie Sie sehen, bin ich sehr konzentriert, wenn ich die Körpermaße des Hunde messe, denn hier ist Genauigkeit gefragt. Sollte der Mantel später etwas zu groß sein, kann ich ihn problemlos passen. Ist er jedoch zu klein, kann ich nichts mehr machen. Deshalb ist Genauigkeit beim Messen so wichtig.

Hier messe ich die Rückenlänge des Hundes von der Stelle zwischen den Schulterblättern bis zum Rutenansatz:

Nach so viel Stillstehen ist es aber höchste Zeit für Schabernack!

Das Schnittmuster wird aufgezeichnet und ausgeschnitten:

Dann wird es auf den Stoff aufgelegt und die Kanten werden mit Schneiderkreide sorgfältig auf den Stoff übertragen.

Jetzt das Ganze nochmal mit dem Futterstoff…

Dann werden die Stoffteile ausgeschnitten.

Der Hund schaut interessiert zu, wie sein Mantel Form annimmt.

Farblich passendes Garn ganz nach den Wünschen der Kundin.

Beim Verarbeiten der Nähte lasse ich besondere Sorgfalt walten. Immerhin soll der Kundenhund lange Freude an seinem WAXWERKE-Mantel haben.

Was wird das hier eigentlich?

Dann kommt die Anprobe – sitzt alles? Den Luxus einer Anprobe haben Sie natürlich nur, wenn Sie persönlich in mein Atelier in Halle an der Saale kommen. Doch bisher hatte ich auch bei online eingegangenen Bestellungen noch keine Reklamationen!

Wenn alles passt geht es an die Endfertigung: Außenstoff und Futter werden aneinander genäht und verstürzt.

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl der Schnittmuster, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben – denn jedes Schnittmuster wird sorgfältig aufbewahrt. Sie können also auch nach Jahren einen neuen Mantel für Ihren Freund bestellen – vorausgesetzt natürlich, das Tier ist nicht durch zu viele Leckerli in die Breite gegangen.

Hundewintermantel

Die Fotografin ist wieder zu Hause, die Mäntel sind fertig und das Paket ist gerade angekommen:

Und alles passt! Jetzt müssen die Lieblinge nicht mehr frieren!

Kooperationspartner:

Golden Merlo

Wir danken GOLDENMERLO für den freundlichen Artikel!

Kooperationspartner vom Lieblingsrudel

Danke an das Lieblingsrudel für den tollen Blogartikel!

Danke an Ines Meyrose, für Ihren detaillierten Bericht.

Bekannt aus:

Bestellen Sie rechtzeitig!

Der Herbst ist die arbeitsintensivste Jahreszeit für WAXWERKE – hier kann es schnell zu Lieferengpässen kommen, da wir nur eine kleine Manufaktur sind.

Bestellen Sie den Mantel für sich oder für Ihren Hund daher bitte frühzeitig.

Probleme mit dem Maß nehmen?

Falls Sie mit den Messanleitungen für sich oder Ihren Hund nicht zurechtkommen, Rufen Sie einfach an, wir beraten Sie gern:

M 0157 – 53 44 73 82
F 034609 – 23 67 4

PayPal Logo
Teilen Sie diesen Beitrag