Mantel Maßanfertigung

Mantel Maßanfertigung

Maße für Ihren maßgeschneiderten Mantel

Sie müssen gar nicht viel messen!

Mantel Maßanfertigung – so messen Sie sich:

1. Halsumfang: Legen Sie das Maßband locker in der Höhe des Halsansatzes über dem Schlüsselbein um den Hals.

2. Brustumfang: Messen Sie den Umfang Ihrer Brust an der breitesten Stelle.

3. Taillenumfang: Messen Sie den Umfang Ihrer Taille an der schmalsten Stelle.

4. Hüftumfang: Messen Sie den Umfang Ihrer Hüfte an der breitesten Stelle.

5. Armlänge incl. Schulter: Messen Sie von dem Punkt aus, an dem der Hals in die Schulter übergeht bis zum Handgelenk, aber mit angewinkeltem (!) Arm. Der Ärmel wird sonst zu kurz.

Ich brauche exakte Körpermaße!

Messen Sie dicht am Körper, ohne zu schnüren. Machen Sie keine Zugaben. Wenn Sie unsicher sind, rufen Sie mich lieber an! Wenn Sie falsch gemessen haben, und der Mantel ist zu groß, muss ich ihn nur enger machen. Wenn er hingegen zu eng ist, können Sie ihn nicht verwenden, müssen ihn aber dennoch bezahlen, denn ich hatte auf das Messergebnis ja keinen Einfluss.

Falls der Mantel wegen Mess-Ungenauigkeiten zu groß sein sollte, ist ein Korrekturlauf kostenlos. In diesem Fall tragen Sie jedoch die Versandkosten.

 

Kooperationspartner:

Golden Merlo

Wir danken GOLDENMERLO für den freundlichen Artikel!

Im Herbst 2019 wurden wir in DER HUND erwähnt:

Durch Klicken auf das Titelbild laden Sie das PDF des Artikels herunter (3MB):

Probleme mit dem Maß nehmen?

Falls Sie mit den Messanleitungen für sich oder Ihren Hund nicht zurechtkommen, Rufen Sie einfach an, wir beraten Sie gern:

M 0157 – 53 44 73 82
F 034609 – 23 67 4

Bestellen Sie rechtzeitig!

Der Herbst ist die arbeitsintensivste Jahreszeit für WAXWERKE – hier kann es schnell zu Lieferengpässen kommen, da wir nur eine kleine Manufaktur sind.

Bestellen Sie den Mantel für sich oder für Ihren Hund daher bitte frühzeitig über